DIGITALISIERUNG - INDUSTRIE 4.0

 

Die Transformation unserer Gesellschaft und vor allem unserer Arbeitsumgebung ist noch nicht abgeschlossen. Für Unternehmen ist es essentiell den Anschluss an diese Entwicklung nicht zu verpassen.

 

Unter Digitalisierung von Geschäftsprozessen ist mehr zu verstehen als die Einführung eines ERP-Systems in der Produktion und eines CRM-Systems für den Vertrieb. Es gilt die gesamten Arbeitsabläufe im Unternehmen und zwischen Kunden, Lieferanten und Unternehmen digital abzubilden, zu steuern und zu dokumentieren. Auf diese Weise lassen sich Prozesse effizienter gestalten, effektiver umsetzen und Fehler werden vermieden.

 

Wie unsere Beratungsleistungen Sie dabei unterstützen können, erfahren Sie hier!

 

 

 

 

 

 

UNSERE NEUE CORPORATE IDENTITY

 

Wir haben uns entschlossen unser Erscheinungsbild der Qualität unserer Dienstleistungen anzupassen. Unsere alte Corporate Identity war seit 30 Jahren fast unverändert geblieben. Es war daher an der Zeit etwas zu ändern.

 

Erfahren Sie mehr über unsere neues Erscheinungsbild hier!

 

 

 

 

 

 

ENERGIEMANAGEMENTSYSTEME NACH ISO 50001

 

Verantwortungsbewusste Unternehmer möchten Ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten. Wie Praxis Ihnen dabei helfen kann und wie Sie dabei noch erhebliche Einsparungen im Unternehmen realisieren können erfahren Sie hier!

 

 

 

GESUNDHEITS- UND ARBEITSSCHUTZMANAGEMENTSYSTEME NACH ISO 50001

 

Die Übergangsfrist nach dem die OHSAS 18001 durch die ISO 450001 ersetzt wurde endet im März 2020. Spätestens bis dahin müssen alle nach OHSAS zertifizierten Unternehmen und Organisationen ihr Gesundheits- und Arbeitsschutzmanagementsystem auf die neue Norm umgestellt haben hier!

 

Mit Einführung der ISO 45001:2018 wurde auch die aus der ISO 9001:2015 bekannte High-Level-Structure übernommen. Dadurch wird die Integration des Gesundheits- und Arbeitsschutzes in Qualitätsmanagementsysteme nach ISO 9001:2015 wesentlich erleichtert.